Sie befinden sich hier://Trüffelbaum mit Burgundertrüffel – Baumhasel

Trüffelbaum mit Burgundertrüffel – Baumhasel

29,00 

Vorrätig

Trüffelbaum mit Burgundertrüffel
(Tuber aestivum var. uncinatum)
1-2 jährig,
600/700 ml Pflanzcontainer

Lieferzeit: 3-9 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: TBU-Cc Kategorie:

Die Baumhasel (Corylus colurna)
ist ein sommergrüner Baum, der Wuchshöhen bis zu 20 m erreichen kann. Ihr natürliches Verbreitungsgebiet ist Südosteuropa und Kleinasien, weswegen sie umgangssprachlich auch „Türkische Hasel“ genannt wird. Allerdings ist die Baumhasel so anpassungsfähig, dass sie sich auch bei uns in Mitteleuropa absolut wohl fühlt. So wird sie beispielsweise häufig als Straßen- und Alleebaum eingesetzt. Anders als die Strauchhasel (Corylus avellana) bildet sie nur einen einzigen Stamm, wächst also nicht buschig. Dieser Umstand macht sie auch für Trüffelplantagen interessant, da die Bearbeitung und später die Ernte erleichtert werden. Erwähnenswert ist an dieser Stelle ihr wertvolles Holz, welches in Deutschland derzeit zu den edelsten und teuersten Arten überhaupt gehört!
Als Trüffelbaum ist sie also in vielerlei Hinsicht einer der interessantesten Symbiosepartner für unterschiedliche Trüffelarten.

(Dass die Baumhasel „früh“ (angeblich nach 10-20 Jahren) ihre Trüffelproduktion einstellt, halten wir übrigens für „üble Nachrede“. In aller Regel stammen solche Aussagen aus Erfahrungen mit Monokulturen, in denen das durchaus der Fall sein kann. Setzen Sie niemals auf nur eine Karte! In Vergesellschaftung mit anderen Baumarten, halten wir sie für einen höchst interessanten und schönen Trüffelbaum!)