Sie befinden sich hier://Trüffelbaum mit Burgundertrüffel – Hainbuche

Trüffelbaum mit Burgundertrüffel – Hainbuche

29,00 

Vorrätig

Trüffelbaum mit Burgundertrüffel
(Tuber aestivum var. uncinatum)
1-2 jährig,
600/700 ml Pflanzcontainer

Lieferzeit: 3-9 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: TBU-Cb Kategorie:

Die Hainbuche (Carpinus betulus)
ist ein sommergrüner Baum, der vielseitige Einsatzmöglichkeiten bietet. Sie kann sehr alt werden und dann Wuchshöhen bis zu 25 Metern erreichen. Durch ihren starken Stockausschlag eignet sie sich jedoch nicht nur als solitärer Baum, sondern besonders auch für kleinere Gärten oder Truffieren, denn sie ist eine unserer bekanntesten Heckenpflanzen.
Die Hainbuche ist leicht zu beschneiden und zu formen. Ihre Standortansprüche sind relativ gering, zu betonen ist hierbei insbesondere ihre Schattenverträglichkeit.
Sie ist über ganz Europa verbreitet und verträgt heiße Sommer ebenso wie Temperaturen von -30°C.
Als klassischer Mykorrhizapartner für viele Pilzarten ist sie ein nicht wegzudenkender Trüffelbaum, der, vor allem auch in Mischkulturen mit Eichen und Haseln, beste Symbioseeigenschaften für Trüffeln bietet.
In freier Natur gehört die Hainbuche zu den Baumarten, unter denen sowohl qualitativ als auch quantitativ sehr hochwertige Trüffelspots ausgemacht werden können.